Ihre Mitarbeiter in guten Händen

Mit dem Online-Portal PagheWeb können unsere Kunden Lohn- und Gehaltsabrechnungen kosten- und zeitsparend verwalten.

Treffen Sie die richtige Wahl

Wir bieten Ihnen Hilfestellung in den verschiedenen Vertragsphasen - von der Vertragsausarbeitung bis zur etwaigen Aufhebung.
 

Lohnbuchhaltung und Arbeitsrecht

Ihre Berater für die Personalverwaltung, vom Vertrag über arbeitsrechtliche Beratung bis zu den Abrechnungen.
Die hds Servicegenossenschaft arbeitet Arbeitsverträge, Lohnstreifen und die monatlichen und jährlichen Steuer- und Fürsorgebögen aus. Die Experten bieten Unterstützung bei Gesuchen, Lohnkostenberechnungen, Lohnkostenbegünstigungen, Abfertigung, Zusatzpensionsfonds und Einschreibungen sowie bei der Erstellung von verschiedenen Verträgen. Kunden erhalten einen umfassenden Service in allen Belangen der Lohnbuchhaltung und Personalverwaltung sowie bei Streitfällen mit Mitarbeitern und Gewerkschaftsangelegenheiten. Außerdem wird ein Online-Portal für die Eingabe der Präsenzen inkl. Variablen und den Abruf von Lohn- und Gehaltsabrechnungen zur Verfügung gestellt.
 
 

Aktiv im Team beraten mit gesamthaften Lösungen.

Die hds Servicegenossenschaft bietet Ihnen die notwendige Beratung bei der Wahl des richtigen Arbeitsvertrages, bei der Anwendung in der Praxis und unterstützt bei arbeitsrechtlichen Streitigkeiten und Schlichtungen sowie bei Entlassungen. Ein Online-Portal für die Abwicklung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen rundet die Dienstleistung ab.
 
 

News Alle Inhalte
 

20/05/2022

Dekret „Aiuti“: 200 Euro für Arbeitnehmer und Rentner mit niedrigem und mittlerem Einkommen

Arbeitnehmer und Rentner mit einem Einkommen unter 35.000 Euro erhalten einen einmaligen Zuschuss von 200 Euro. Das sogenannte Dekret "Decreto Aiuti" vom 2. Mai 2022 sieht Beihilfen aufgrund der steigenden Preise vor.

Der Betrag wird ...
 
 

06/04/2022

Reduzierung der Beiträge für Arbeitnehmer

Für Arbeitnehmer mit einem Brutto-Monatslohn unter 2.692 Euro, ist vom 1. Januar bis 31. Dezember im Finanzgesetz 2022 eine Beitragsreduzierung um 0,80% vorgesehen . Das Institut Inps/Nisf teilt in einem Rundschreiben (Nr. 43 vom 22.03.2022) ...
 
 

28/03/2022

Tankgutscheine für Arbeitnehmer bis 200 Euro nicht steuerpflichtig

Der neue „Kraftstoffbonus“ ergänzt die generelle Grenze der Nichtbesteuerung von Nebenleistungen. Er trägt nicht zur Einkommensbildung bei. Für 2022 könnte der Arbeitnehmer somit steuerfreie Tankgutscheine bis zu 200 Euro kostenlos ...
 
 

24/03/2022

Flüchtlinge aus der Ukraine: Regeln für ihre Einstellung

Staatsbürger aus der Ukraine können laut der Zivilschutzverordnung (Nr. 872, Art. 7 vom 4. März 2022) lohnabhängige, unbefristet und saisonal, als auch selbständige Tätigkeiten ausüben. Voraussetzung ist einzig allein die Beantragung um ...
 
 
Alle Inhalte
 
 
 

Ihr Kontakt

 
 

Josef Kaser

Lohnbuchhaltung und Arbeitsrecht
Bereichsleiter BLO
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 450
E-Mail:
 
 
 
 
 

Lydia Salamon

Lohnbuchhaltung und Arbeitsrecht
Bereichsleiterin BLE und Arbeitsrechtberaterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 320
E-Mail:
 
 
 
 
 

Markus Agreiter

Lohnbuchhaltung und Arbeitsrecht
Abteilungsleiter Brixen
Sitz: Brixen
 
T: 0472 271 414
E-Mail:
 
 
 
 
 

Mark Kaserer

Lohnbuchhaltung und Arbeitsrecht
Abteilungsleiter Schlanders
Sitz: Schlanders
 
T: 0473 732 754
E-Mail:
 
 
 
 
 

Rudolf Monauni

Lohnbuchhaltung und Arbeitsrecht
Abteilungsleiter Bruneck
Sitz: Bruneck
 
T: 0474 538 289
E-Mail:
 
 
 
 
 

Jenny Pircher

Lohnbuchhaltung und Arbeitsrecht
Abteilungsleiterin Meran
Sitz: Meran
 
T: 0473 272 541
E-Mail:
 
 
 
 
 

Holen Sie sich Ihr Angebot!

Testen Sie uns! Wir sind auf die Sektoren Handel, Dienstleister und Gastronomie spezialisiert und kennen die lokale Landschaft der Unternehmen und deren Herausforderungen.
 
Angebot anfragen