10/08/2020

Verleger im hds organisieren Bücherbazar in Bozen:

„Tolle Bücher, gute Preise, ein spannendes Event!“

Ab 14. August gibt es wieder tolle und kostengünstige Bücher auf dem Waltherplatz in Bozen zu kaufen. Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre organisieren die Verleger im hds unter strikter Einhaltung der vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen heuer wieder den Bozner Bücherbazar. Um größere Menschenansammlungen zu vermeiden, findet der Bazar heuer in einem größeren Zelt statt.

Die Verlage A. Weger, Alpha-Beta, Athesia-Tappeiner, Curcu Genovese, Edition Raetia und Folio holen für diese Initiative ihre Restseller aus den Lagern und bieten sie für wenige Euro an. Kochbücher, Wanderführer, Tirolensien, zeitgeschichtliche Bücher und Belletristik sind im Sortiment. Der Bazar wird in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Bozen durchgeführt.

„Der Bücherbazar soll Lesefreude wecken und besondere Bücher aus den Lagern der Südtiroler Verlage zugänglich machen. Trotz der schwierigen Situation möchten wir für die Kunden da sein. Der Büchermarkt in der Landeshauptstadt hat in den vergangenen Jahren viele Freunde guter Bücher in unser großes Zelt gelockt,“ sagt der Präsident der Verleger im hds, Hermann Gummerer. „Unser Motto heuer: Tolle Bücher, gute Preise und ein spannendes Event!“

Das Sortiment des Bücherbazars wird laufend erweitert. Literatur, hochwertige Bildbände, Witzebücher, Freizeitführer und Bücher zur Zeitgeschichte werden verkauft. Für jedes Alter und jeden Geschmack wird etwas dabei sein.

Der Bozner BücherBazar findet vom 14. bis 31. August in Bozen in einem Zelt auf dem Waltherplatz statt. Er ist täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Dott.ssa Evelyn Zöschg

Berufsgruppen, Orts- und Stadtentwicklung
Fachrguppenleiterin, Mitarbeiterin Orts- und Stadtentwicklung
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 318
E-Mail:
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

28/11/2022

Kunden können medizinische Produkte weiterhin bar bezahlen

Die Optiker-Optometristen im Wirtschaftsverband hds haben vor kurzem Klarheit in einem für die Kunden wichtigen Aspekt geschaffen: Für diese gilt die Möglichkeit, medizinische Produkte – in diesem Fall Korrekturbrillen - weiterhin bar bezahlen zu ...
 
 

24/11/2022

Die Freien Tankstellen im hds wählen neuen Vorstand

Walter Gasser (Mebo Süd), Richard Kompatscher (Mebo Rast), Theodor Lanthaler (EUM) und Haimo Staffler (Multi Energy) bilden den neuen Vorstand der Freien Tankstellen im Wirtschaftsverband hds. Die Wahl fand vor kurzem im Hauptsitz ...
 
 

23/11/2022

hds beim Deutschen Handelskongress 2022 in Berlin

Bei der diesjährigen Ausgabe des Deutschen Handelskongresses in Berlin, der in diesen Tagen stattgefunden hat, wurde mit großer Mehrheit Alexander von Preen zum neuen Präsidenten des Handelsverbandes Deutschland (HDE) gewählt. Der ...
 
 

22/11/2022

Neu: Kollektivvertragliche Beiträge werden reduziert

Gute Nachrichten für Arbeitgeber im Handel und in den Dienstleistungen! Der Wirtschaftsverband hds und die Landesfachgewerkschaften im Handel haben beschlossen, mit 1. Jänner 2023 die Beiträge für die kollektivvertragliche Unterstützung zu ...
 
 
 
Kontaktiere uns