07/05/2021

Buchhändler im hds: „Hiobsbotschaft für Familien und Schüler“

Kritik an den vorgesehenen Kürzungen im Bildungsbereich

Die Buchhändler im hds- Handels- und Dienstleistungsverband Südtirol kritisieren die vorgesehenen Kürzungen im Bildungsbereich. So sollen zum einen die Geldmittel, die den Schulen im Haushaltsjahr 2021 für Leihbücher (1. Klasse Grundschule bis 2. Klasse Oberstufe) zur Verfügung gestellt werden um 60 Prozent gekürzt werden. Zum anderen wird der bewährte Bücherscheck in der Höhe von 150 Euro für die Schüler der 3., 4. und 5. Klasse Oberstufe für das Schuljahr 2021/22 ausgesetzt.

„Die Südtiroler Buchhandlungen können nachweislich bestätigen, dass die bisherigen Maßnahmen und Unterstützungen nicht nur geschätzt werden, sondern für viele Familien und Schüler eine konkrete Unterstützung sind, die erforderlichen Lehrmittel zu beschaffen. Die Bücher sind so oder so zu kaufen, weil sie benötigt werden. Wenn die Kosten dafür nun die Eltern tragen müssen, dann sind die Familien, vor allem die einkommensschwachen, die Leidtragenden“, betont Susanna Valtiner, Präsidentin der Buchhändler im hds.

„Wir hoffen, dass die Landesregierung sich eines Besseren besinnt und nicht diesen unglücklichen Weg einschlagen wird, denn bei Bildung und Kultur den Rotstift ansetzen, rächt sich auf Distanz“, so der Appell der Präsidentin.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Christine Walzl

Berufsgruppen
Fachgruppenleiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 514
E-Mail:
Bozen
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

20/09/2022

Explodierende Energiepreise: Der Wirtschaftsverband hds schlägt Alarm

Der Wirtschaftsverband hds schlägt Alarm: Die Belastungen für die Betriebe aufgrund der steigenden Energiepreise sind nicht mehr tragbar. Der hds fordert dringende und sofortige Unterstützungsmaßnahmen von Seiten der Politik, um die ...
 
 

15/09/2022

Fachgruppe Film im hds wählt neuen Vorstand

Die neu gegründete Fachgruppe Film im Wirtschaftsverband hds hat dieser Tage auf ihrer ersten Vollversammlung den Vorstand samt Führungsspitze neu gewählt. In den nun offiziell bestellten Vorstand wurden einstimmig Markus Frings ...
 
 

08/09/2022

Lebendiger ländlicher Raum bei den Sustainability Days

Im Rahmen der Tage der Nachhaltigkeit, Sustainability Days, in Bozen luden der Wirtschaftsverband hds und der Landesrat Philipp Achammer am in diesen Tagen zu einem umfangreichen Rahmenprogramm zwischen Brixen und ...
 
 

02/09/2022

Energiepreise: Belastungen für Betriebe und Familien nicht mehr tragbar

Die Zahlen sind erschreckend: 2022 werden in Italien die Energiekosten, allein in den Bereichen Handel, Gastronomie und Dienstleistungen, 33 Milliarden Euro ausmachen, das Dreifache im Vergleich zu 2021 (11 Mrd.) ...
 
 
 
Angebot anfragen