09/05/2023

Abschreibung „Umbauarbeiten“: Die letzten Neuigkeiten

Der Superbonus 110% für laufende Umbauarbeiten an Einfamilienhäusern (villette) oder autonomen Mehrfamilienhäusern wurde bis zum 30. September 2023 verlängert. Mit der Umwandlung des Gesetzesdekretes „blocca opzioni“ in ein Gesetz wurden mehrere Neuerungen eingeführt. Weitere wichtige Neuigkeiten sind:
  • Es wurde die Möglichkeit eingeführt, Meldungen für die Abtretung von Steuerguthaben auch nach der ursprünglichen Frist vom 31. März 2023 an die Agentur der Einnahmen zu übermitteln.
  • Hierfür wurde die Einzahlung einer begünstigten Strafe von 250 Euro (remissione in bonis) vorgesehen. Die Abtretung von Steuerguthaben ist auch möglich, wenn der Verkaufsvertrag nicht bis zum 31. März 2023 abgeschlossen wurde, jedoch nur, wenn die Abtretung an beaufsichtigte Subjekte (Banken, Finanzvermittler) erfolgt. Für Verkäufe an andere Subjekte bleibt die Möglichkeit der Abtretung des Steuerguthabens nach dem 31. März 2023 bestehen, aber nur, wenn der Abtretungsvertrag vor dem 31. März 2023 unterzeichnet wurde;
  • die Möglichkeit Ausgaben für den Superbonus 110%, die im Jahr 2022 getätigt wurden, in 10 konstante Raten (anstelle von bisher 4 Raten) abzuschreiben;
  • in bestimmten Fällen wurde die Möglichkeit der Option für die Abtretung und den Skonto in der Rechnung verlängert (beim Erwerb von Garagen als Zubehör zur Wohnung und bei „freien“ Umbauarbeiten).
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Andrea Pircher

Wirtschafts-, Rechnungsprüfer und Steuerberater
Stabstelle Buchhaltung und Steuerberatung
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 311
E-Mail:
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

21/05/2024

Verspätete Mitteilung an die ENEA und Inanspruchnahme des „Ecobonus“

Das Kassationsgerichtshof hat klargestellt, dass die unterlassene/verspätete Mitteilung an die ENEA (in Bezug auf die vorgesehenen 90 Tage) kein Ausschlussgrund für die Gewährung des Steuerabsetzbetrages darstellt; festgestellt dass:
 
 

17/05/2024

Anpassung der Satzungen von Amateursportvereinen

Bis 30. Juni 2024 müssen Amateursportvereine (ASD/SSD) ihre Satzungen ändern und an die Bestimmungen des Gesetzesdekret Nr. 36/2021, die sogenannte Reform des Sports (Riforma dello Sport), anpassen. Amateursportvereine (ASD/SSD), welche die Statuten ...
 
 

14/05/2024

ISA-Bonusregelung definiert

Mit einer neuen Maßnahme wurde die Bonusregelung für Steuerpflichtige, welche für das Jahr 2023 der ISA (Steuererklärung 2024) unterworfen waren und ein hohes Zuverlässigkeitsprofil aufwiesen, definiert:

 
 

09/05/2024

„Salva Conti“, Verlängerung des „ravvedimento speciale“

Der sogenannte „ravvedimento speciale“ wurde auf Verstöße in Bezug auf gültig eingereichte Steuererklärungen für das Steuerjahr 2022 ausgedehnt und die Frist bis zum 31. Mai 2024 verlängert. Grund dafür sind Unregelmäßigkeiten/Unterlassungen zu ...
 
 
 
Kontaktiere uns