11/10/2022

Bonus „Restaurant" 2022

Der Bonus „Restaurant“ sieht einen Verlustbeitrag zur Unterstützung und Erholung des Gastgewerbesektors vor. Der Beitrag ist
  • für Restaurants, Konditoreien und Eisdielen mit ATECO-Kodexen 56.10.11, 56.10.30 und 10.71.20 bestimmt und
  • sieht eine Erstattung von bis zu 70% der förderfähigen Ausgaben bis zu einem Höchstbetrag von 30.000 Euro vor. Förderfähig sind Investitionen in (neue) professionelle Maschinen und der Ankauf von sonstigen Anlagegütern, die für die unternehmerische Tätigkeit verwendet werden.

Die angekauften Anlagegüter müssen mindestens drei Jahre, ab dem Zeitpunkt der Gewährung des Beitrages, im Besitz des Unternehmens bleiben. Die Zahlung kann ausschließlich über Bankkonten, die auf den Namen des Unternehmens lauten, getätigt werden. Es muss eine vollständige Rückverfolgung der Zahlung möglich sein.

Die Anleitung für den Antrag des Bonus wird in Kürze auf dem Portal von INVITALIA veröffentlicht.
Der Antrag kann innerhalb von 30 Tagen ab dem Ankauf der Investitionsgüter eingereicht werden – die Auszahlung erfolgt innerhalb der darauffolgenden 90 Tagen.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Andrea Pircher

Wirtschafts-, Rechnungsprüfer und Steuerberater
Stabstelle Buchhaltung und Steuerberatung
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 311
E-Mail:
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

17/05/2024

Anpassung der Satzungen von Amateursportvereine

Bis 30. Juni 2024 müssen Amateursportvereine (ASD/SSD) ihre Satzungen ändern und an die Bestimmungen des Gesetzesdekret Nr. 36/2021, die sogenannte Reform des Sports (Riforma dello Sport), anpassen. Amateursportvereine (ASD/SSD), welche die Statuten ...
 
 

14/05/2024

ISA-Bonusregelung definiert

Mit einer neuen Maßnahme wurde die Bonusregelung für Steuerpflichtige, welche für das Jahr 2023 der ISA (Steuererklärung 2024) unterworfen waren und ein hohes Zuverlässigkeitsprofil aufwiesen, definiert:

 
 

09/05/2024

„Salva Conti“, Verlängerung des „ravvedimento speciale“

Der sogenannte „ravvedimento speciale“ wurde auf Verstöße in Bezug auf gültig eingereichte Steuererklärungen für das Steuerjahr 2022 ausgedehnt und die Frist bis zum 31. Mai 2024 verlängert. Grund dafür sind Unregelmäßigkeiten/Unterlassungen zu ...
 
 

08/05/2024

Superbonus, Förderungen 4.0, Forschung und Entwicklung

Mit dem Gesetzesdekret „Salva Conti“ werden neue Bestimmungen für den sogenannten Superbonus eingeführt, welche die Möglichkeit der Abtretung der Gutschrift/des Nachlasses auf Rechnung weiter einschränken. Insbesondere werden nun von der Ausnahme ...
 
 
 
Kontaktiere uns