14/05/2024

ISA-Bonusregelung definiert

Mit einer neuen Maßnahme wurde die Bonusregelung für Steuerpflichtige, welche für das Jahr 2023 der ISA (Steuererklärung 2024) unterworfen waren und ein hohes Zuverlässigkeitsprofil aufwiesen, definiert:

Bonusregelung Punkte 2023  Punkte Durchschnitt 22/23 
Befreiung von der Ausstellung des Bestätigungsvermerks („visto di confor-mitá“) für die Kompensierung von Guthaben in Höhe eines Betrags unter Eu-ro 70.000 pro Jahr zuzüglich MwSt. (im Jahr 2024 gereift) und für einen Be-trag unter Euro 50.000 pro Jahr für direkt Steuern und IRAP (im Jahre 2023 gereift)  9 9
Befreiung von der Ausstellung des Bestätigungsvermerks („visto di confor-mitá“) für die Kompensierung von Guthaben in Höhe eines Betrags unter Eu-ro 50.000 pro Jahr zuzüglich MwSt. (im Jahr 2024 gereift) und für einen Be-trag unter Euro 20.000 pro Jahr für direkt Steuern und IRAP (im Jahre 2023 gereift) zwischen 8 und 9 zwischen
8 und 9
Befreiung von der Ausstellung des Bestätigungsvermerks („visto di confor-mitá“) oder einer Garantie für die Rückerstattung von Mehrwertsteuergutha-ben für einen Betrag unter Euro 70.000 pro Jahr (gereifte MwSt. im Jahr 2024 und in den ersten drei Trimester 2025) 9 9
Befreiung von der Ausstellung des Bestätigungsvermerks („visto di confor-mitá“) oder einer Garantie für die Rückerstattung von Mehrwertsteuergutha-ben für einen Betrag unter Euro 50.000 pro Jahr (gereifte MwSt. im Jahr 2024 und in den ersten drei Trimester 2025) zwischen 8 und 9 zwischen
8 und 9
Ausschluss mutmaßlicher analytischer Steuerkontrollen 8,5 9
Ausschluss aus der Disziplin der “nicht-operativen Gesellschaften” 9 9
Ausschluss aus der „Methode der synthetischen Einkommensermittlung“, sofern das ermittelte Einkommen das erklärte Einkommen nicht um zwei Drittel übersteigt 9 9
Verkürzung der Verjährungsfristen für Steuerkontrollen um ein Jahr 8 keine
     
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Andrea Pircher

Wirtschafts-, Rechnungsprüfer und Steuerberater
Stabstelle Buchhaltung und Steuerberatung
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 311
E-Mail:
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

17/05/2024

Anpassung der Satzungen von Amateursportvereine

Bis 30. Juni 2024 müssen Amateursportvereine (ASD/SSD) ihre Satzungen ändern und an die Bestimmungen des Gesetzesdekret Nr. 36/2021, die sogenannte Reform des Sports (Riforma dello Sport), anpassen. Amateursportvereine (ASD/SSD), welche die Statuten ...
 
 

09/05/2024

„Salva Conti“, Verlängerung des „ravvedimento speciale“

Der sogenannte „ravvedimento speciale“ wurde auf Verstöße in Bezug auf gültig eingereichte Steuererklärungen für das Steuerjahr 2022 ausgedehnt und die Frist bis zum 31. Mai 2024 verlängert. Grund dafür sind Unregelmäßigkeiten/Unterlassungen zu ...
 
 

08/05/2024

Superbonus, Förderungen 4.0, Forschung und Entwicklung

Mit dem Gesetzesdekret „Salva Conti“ werden neue Bestimmungen für den sogenannten Superbonus eingeführt, welche die Möglichkeit der Abtretung der Gutschrift/des Nachlasses auf Rechnung weiter einschränken. Insbesondere werden nun von der Ausnahme ...
 
 

02/05/2024

Steuerfälligkeiten im Mai

Mehrwertsteuersubjekte dürfen das Einzahlungsformular F24 ausschließlich in telematischer Form vorlegen. Privatpersonen ohne MwSt.-Nummer hingegen, können das Einzahlungsformular F24 noch in Papierform oder mittels Homebanking einreichen, sofern ...
 
 
 
Kontaktiere uns