05/11/2021

hds appelliert an Südtirols Dozenten die lokalen Kreisläufe zu berücksichtigen

Präsident Philipp Moser: „Die Kaufkraft vor Ort stärken!“

Lehrkräfte in Italien kommen in den Genuss eines Bonus des Bildungsministeriums (sog. „Carta del docente“). Jeder Lehrperson wird ein Bonus von 500 Euro zur Verfügung gestellt, der für die eigene Fortbildung oder für verschiedene Materialien und Instrumente zur Unterstützung ihrer Tätigkeit ausgegeben werden kann. Dieser Bonus kann somit auch zum Kauf von Produkten und Waren wie etwa Büchern, Zeitschriften sowie für Computeranschaffung und -aufrüstung (Hardware und Software) verwendet werden.

Die Regelung für Südtirol sieht hingegen vor, dass Lehrpersonen noch bis 15. November 2021 die anerkannten IT-Produktkategorien einkaufen und dafür beim Land um eine Spesenrückvergütung bis zu einer maximalen Gesamtsumme von 520 Euro ansuchen können.

Der hds – Handels- und Dienstleistungsverband Südtirol begrüßt diese finanzielle Unterstützung für die Entwicklung der beruflichen Fähigkeiten der Dozenten. „Unser Appell an die Berufsgruppe ist, diesen Bonus lokal einzulösen und die regionalen Kreisläufe zu berücksichtigen. Mit dem Einlösen dieses Bonus in Südtirol, werden unsere Kreisläufe gestärkt, und die Kaufkraft vor Ort wird gefestigt“, unterstreicht hds-Präsident Philipp Moser.

„So bleibt dieses Geld in Südtirol, sichert Arbeitsplätze, und die Wertschöpfung fließt nicht ab“, so Moser abschließend.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

01/12/2022

„Weihnachtaktionen sorgen für positive Stimmung!“

„Trotz der vielen aktuellen Herausforderungen für Wirtschaft und Gesellschaft, blicken die Unternehmer leicht optimistisch in die nahe Zukunft“, betont Christian Giuliani, Präsident des Bezirks Bozen Land im Wirtschaftsverband hds ...
 
 

28/11/2022

Kunden können medizinische Produkte weiterhin bar bezahlen

Die Optiker-Optometristen im Wirtschaftsverband hds haben vor kurzem Klarheit in einem für die Kunden wichtigen Aspekt geschaffen: Für diese gilt die Möglichkeit, medizinische Produkte – in diesem Fall Korrekturbrillen - weiterhin bar bezahlen zu ...
 
 

24/11/2022

Die Freien Tankstellen im hds wählen neuen Vorstand

Walter Gasser (Mebo Süd), Richard Kompatscher (Mebo Rast), Theodor Lanthaler (EUM) und Haimo Staffler (Multi Energy) bilden den neuen Vorstand der Freien Tankstellen im Wirtschaftsverband hds. Die Wahl fand vor kurzem im Hauptsitz ...
 
 

23/11/2022

hds beim Deutschen Handelskongress 2022 in Berlin

Bei der diesjährigen Ausgabe des Deutschen Handelskongresses in Berlin, der in diesen Tagen stattgefunden hat, wurde mit großer Mehrheit Alexander von Preen zum neuen Präsidenten des Handelsverbandes Deutschland (HDE) gewählt. Der ...
 
 
 
Kontaktiere uns