20/10/2022

hds Burggrafenamt: „Weiter in unsere Orte investieren!“

Bezirkspräsident Johann Unterthurner zieht Bilanz

Der Bezirkspräsident des Wirtschaftsverbandes hds, Johann Unterthurner.
Südtirols Orte und Städte stehen vor großen Herausforderungen – so auch im Burggrafenamt: „Die Frequenzen der Menschen und die Besucherströme sind die Lebensader unserer Dörfer und Orte. Nur so können sich Betriebe in den ortsrelevanten Bereichen Handel, Gastronomie und Dienstleistungen weiterentwickeln“, betont der Bezirkspräsident Burggrafenamt des Wirtschaftsverbandes hds, Johann Unterthurner, der kurz Bilanz über die vergangenen Monate zieht. Steigende Preise und explodierende Energiekosten sind nur zwei große Themen, die die Menschen derzeit bewegen und entsprechend das Konsumverhalten sowohl der Einheimischen als auch der Gäste im Bezirk beeinflussen.

„Der Sommer war eher verhalten im Handel. Der Sommerschlussverkauf etwa war wesentlich schlechter als andere Jahre“, erklärt Unterthurner. „Der Herbst hingegen steuert auf das Vorjahrniveau hin. Inwieweit sich die Teuerungen allgemein auf die Kaufkraft im Winter auswirken werden, sind noch nicht abschätzbar. Da wir im Bezirk keine Wintersaison haben, wage ich die Prognose, dass wir das Niveau der vergangenen Jahre erreichen werden“.

Unterthurner schließt mit einem Appell an die Burggräfler Gemeindeverwalter ab: „Auch diese sind unsere Garanten, damit die Entwicklung der Orte funktioniert! Es gilt noch stärker in die Lebendigkeit und Attraktivität unserer Orte zu investieren und für den lokalen Einkauf zu sensibilisieren, damit der Handel, aber auch die Gastronomie und eine Reihe von Dienstleistungen weiterhin in den Orten ihre Betriebe weiterführen und Arbeitsplätze sichern können!“
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

28/11/2022

Kunden können medizinische Produkte weiterhin bar bezahlen

Die Optiker-Optometristen im Wirtschaftsverband hds haben vor kurzem Klarheit in einem für die Kunden wichtigen Aspekt geschaffen: Für diese gilt die Möglichkeit, medizinische Produkte – in diesem Fall Korrekturbrillen - weiterhin bar bezahlen zu ...
 
 

24/11/2022

Die Freien Tankstellen im hds wählen neuen Vorstand

Walter Gasser (Mebo Süd), Richard Kompatscher (Mebo Rast), Theodor Lanthaler (EUM) und Haimo Staffler (Multi Energy) bilden den neuen Vorstand der Freien Tankstellen im Wirtschaftsverband hds. Die Wahl fand vor kurzem im Hauptsitz ...
 
 

23/11/2022

hds beim Deutschen Handelskongress 2022 in Berlin

Bei der diesjährigen Ausgabe des Deutschen Handelskongresses in Berlin, der in diesen Tagen stattgefunden hat, wurde mit großer Mehrheit Alexander von Preen zum neuen Präsidenten des Handelsverbandes Deutschland (HDE) gewählt. Der ...
 
 

22/11/2022

Neu: Kollektivvertragliche Beiträge werden reduziert

Gute Nachrichten für Arbeitgeber im Handel und in den Dienstleistungen! Der Wirtschaftsverband hds und die Landesfachgewerkschaften im Handel haben beschlossen, mit 1. Jänner 2023 die Beiträge für die kollektivvertragliche Unterstützung zu ...
 
 
 
Kontaktiere uns