24/03/2022

Neuer Vorstand der Konditoren im hds gewählt

„Wir beleben Südtirols Dörfer und Städte!“

Der Präsident der Konditoren im hds, Paul Wojnar.
40 Jahre: Das ist das Durchschnittsalter des Vorstandes der Konditoren im hds, der vor kurzem neu gewählt wurde: Paul Wojnar (Bozen) wurde als Präsident bestätigt, während Thomas Heiss (Milland) und Christian Pupp (Brixen) die beiden neuen Vizepräsidenten sind. Die weiteren Vorstandsmitglieder für die kommenden fünf Jahre sind Thomas Dusini (Bozen), Thomas Astner (Brixen), Harald Prantl (Algund), Hans Peter Prenn (Sterzing), Michael Profanter (Milland), Martin Scherer (Bozen), Andreas Silbernagl (Seis am Schlern), Birgit Steinwandter (Toblach) und Heinrich Unterhofer (Bozen).

„Konditoreien & Cafés spielen eine wesentliche Rolle in Südtirols Orts- und Stadtentwicklung. Zum einen beleben sie jeden Ortskern und zum anderen dienen sie zum Austausch sowie Treffpunkt für Kunden und Gäste“, unterstreicht Wojnar. Um diese Rolle als „Ortsbeleber“ hervorzuheben, organisieren die Konditoren eine Reihe von Aktionen. So etwa eine Initiative in der Osterzeit verbunden mit einer Benefizaktion.

Zu weiteren aktuellen Zielen und Themen der Konditoren gehören u.a. die Sichtbarkeit und Wertschätzung für den Beruf, die Ausbildung von qualifizierten Nachwuchskonditoren/innen sowie der Austausch mit der Berufsschule, Provinz und den Landesämtern.
 
Vizepräsident Thomas Heiss.
Vizepräsident Christian Pupp.
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Katharina Gutgsell

Fachgruppenleiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 507
E-Mail:
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

26/01/2023

Bozen: „Wir brauchen ein Highlight, das Sichtbarkeit bringt!“

Kürzlich fand im Rathaus Bozen ein Treffen zwischen dem Bozner Bezirkspräsidenten des Wirtschaftsverbandes hds, Thomas Rizzolli, der Stadträtin für Wirtschaft, Tourismus und Stadtmarketing, Johanna Ramoser, sowie ...
 
 

26/01/2023

Tankstellenpächter im hds: hohe Protestbeteiligung in Südtirol

Laut ersten Daten war die Beteiligung an der gesamtstaatlichen Protestaktion der Tankstellenpächter in Südtirol außerordentlich hoch im Vergleich zu anderen, ähnlichen Situationen in der Vergangenheit. „Selbst ich bin überrascht, denn wir rechneten ...
 
 

24/01/2023

Nahversorgung wird in Südtirol weiter gefördert und ausgebaut

Die Förderung für die Aufrechterhaltung des einzigen bzw. Eröffnung des ersten Nahversorgers wird auch heuer weitergeführt. Das hat die Landesregierung in ihrer jüngsten Sitzung beschlossen. Zudem wurde die Beitragssumme für die Aufrechterhaltung ...
 
 

23/01/2023

Woher kommen Fleisch, Milch und Eier?

Vor kurzem hat der vierte Gesetzgebungsausschuss im Südtiroler Landtag den Gesetzentwurf zur verpflichtenden Herkunftskennzeichnung von Fleisch, Milch und Eiern bei Verabreichung in der gesamten Gastronomie genehmigt. „Die Betriebe verpflichten und ...
 
 
 
Kontaktiere uns