25/01/2022

Südtiroler Maklervereinigung: Neuer Immobilienspiegel Südtirol Wohnen

Ab 26. Januar in Zeitungsgeschäften und führenden Buchhandlungen Südtirols erhältlich

(v.l.) Philipp Arquin, Alexander Benedetti, Präsident der Südtiroler Maklervereinigung, und Andrè-Benedict Niederkofler.
„Die Südtiroler Maklervereinigung möchte mit dem Immobilienspiegel Südtirol Wohnen potenziellen Käufern und jenen, die ihre Immobilie verkaufen möchten, ein Werkzeug an die Hand geben, mit dem man Immobilienpreise besser nachvollziehen und einschätzen kann“, erklärt SMV-Präsident Alexander Benedetti. Die Maklervereinigung schafft somit Preistransparenz und positioniert sich auch als vertrauensvoller Ansprechpartner und Ratgeber, wenn es um den Kauf oder Verkauf von Wohnimmobilien geht. Neben den Preistabellen für jeden Bezirk und die größten Städte Südtirols finden sich im Immobilienspiegel auch wertvolle Tipps und Ratschläge rund um den Erwerb und Verkauf von Immobilien.

„Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um aktuelle durchschnittliche Marktpreise für ganz Südtirol, die sich durch die Angebots- und Nachfragesituation sowie durch die Lage der Immobilien ergeben. Sie wurden von der Südtiroler Maklervereinigung im Herbst/Winter 2021 als Richtwerte für den Wohnimmobiliensektor ermittelt“, so Benedetti.

Der Immobilienpreisspiegel soll als Orientierungshilfe dienen und ersetzt nicht die Wertermittlung durch einen professionellen Schätzer. „Selbstverständlich ist auch nicht auszuschließen, dass die angegebenen durchschnittlichen Marktpreise Schwankungen unterliegen können und es bei Transaktionen aufgrund besonderer Merkmale einer Immobilie zu Abweichungen kommen kann. Auch deswegen ist es ratsam, wenn man den Wert einer Immobilie kennen möchte, sich immer an einen der rund 50 Makler der Südtiroler Maklervereinigung zu wenden. Diese stehen mit ihrem Qualitätssiegel ‚M’ für Fachexpertise und besondere Marktkenntnis“, betont der SMV-Präsident abschließend.

Verlag: Curcu Genovese, Trient
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Eva Neulichedl

Sekretariat Berufsgruppen
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 505
E-Mail:
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

21/09/2022

Südtiroler Maklervereinigung: Günstigere Besteuerung bei langfristigen Mietverträgen ist sinnvoll

In letzter Zeit wurde viel über die leerstehenden Immobilien und über die Gemeinden mit Wohnungsnot berichtet. Die Südtiroler Landesregierung hat mit Beschluss die Gemeinden mit Wohnungsnot festgelegt (LG 3/2022) und gleichzeitig die ...
 
 

20/09/2022

Explodierende Energiepreise: Der Wirtschaftsverband hds schlägt Alarm

Der Wirtschaftsverband hds schlägt Alarm: Die Belastungen für die Betriebe aufgrund der steigenden Energiepreise sind nicht mehr tragbar. Der hds fordert dringende und sofortige Unterstützungsmaßnahmen von Seiten der Politik, um die ...
 
 

15/09/2022

Fachgruppe Film im hds wählt neuen Vorstand

Die neu gegründete Fachgruppe Film im Wirtschaftsverband hds hat dieser Tage auf ihrer ersten Vollversammlung den Vorstand samt Führungsspitze neu gewählt. In den nun offiziell bestellten Vorstand wurden einstimmig Markus Frings ...
 
 

08/09/2022

Lebendiger ländlicher Raum bei den Sustainability Days

Im Rahmen der Tage der Nachhaltigkeit, Sustainability Days, in Bozen luden der Wirtschaftsverband hds und der Landesrat Philipp Achammer am in diesen Tagen zu einem umfangreichen Rahmenprogramm zwischen Brixen und ...
 
 
 
Angebot anfragen