Obligatorische Mutterschaft

Wir bieten Ihnen umfassende Beratung zu Mutterschaft und Vaterschaft


Bei Fragen zum Thema Mutterschaft oder Vaterschaft bietet die Vorsorgeberatung in der hds Servicegenossenschaft Auskunft und Beratung zu allen bürokratischen und administrativen Formalitäten. Wir erledigen für Sie den Antrag auf das Mutterschaftsgeld.

Die obligatorische Mutterschaft dauert fünf Monate und wird in der Regel in zwei Monate vor und drei Monate nach der Geburt unterteilt. Nach Ablauf der fünf Monate besteht die Möglichkeit, Elternurlaub zu nehmen.


Mehr Infos:




Ein Thema der Vorsorgeberatung
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Michael Riegler

Vorsorgeberatung
Bereichsleiter
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 316
E-Mail:
 
 
 
 
 

Jasmine Bertagnolli

Vorsorgeberatung
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 322
E-Mail:
 
 
 
 
 

Ursula Frieda Malleier

Vorsorgeberatung
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 315
E-Mail:
 
 
 
 
 

Dott.ssa Alessandra Princiotta

Vorsorgeberatung
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 553
E-Mail:
 
 
 
 
 

Elisabeth Schwienbacher

Vorsorgeberatung
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 314
E-Mail:
 
 
 
 
 
Angebot anfragen