18/05/2022

hds begrüßt die neue Durchführungsverordnung Handel

Präsident Moser: „Mehr Autonomie mit gleichen Regeln für alle!“

Der Wirtschaftsverband hds begrüßt das grüne Licht der Landesregierung zur Durchführungsverordnung der Südtiroler Handelsordnung. „Ein klares Signal für unseren autonomen Weg im Handel“, so ein erster Kommentar von hds-Präsident Philipp Moser. Mit dem jüngsten Beschluss der Landesregierung wird zudem in vielen Bereichen des Handels mehr gesetzliche Klarheit geschaffen, die in diesem sensiblen Bereich unbedingt notwendig ist. „Es braucht Rechtsicherheit mit klaren Normen und Gesetzen, die für alle Akteure aller Größenordnungen gleich gelten sollen und konsequent umgesetzt sowie kontrolliert werden. Die Kernbotschaft muss sein: Gleiche Regeln für alle!“, so der Präsident.

„Viele andere Regionen und Länder beneiden uns für unseren lebendigen Handel in unseren attraktiven Dörfern und Städten. Unsere Vision, dass sich der Einzelhandel innerhalb der Orte und nicht außerhalb weiterentwickeln und entfalten soll, war und ist nach wie vor die richtige“, betont weiter Philipp Moser.

Der hds hat bei der Ausarbeitung der neuen Durchführungsverordnung wesentlich mitgewirkt, mit dem Ziel, die neuen Handelsnormen so einfach wie möglich umsetzen zu können. In der Durchführungsverordnung zur Handelsordnung werden unter anderem die Handelsgenehmigungen, die zeitweilige Einzelhandelstätigkeit, der Verzehr vor Ort von Lebensmitteln in Nahversorgungsgebieten und der Verkauf von Zeitungen und Zeitschriften geregelt. Mehrere Artikel betreffen den Handel auf öffentlichem Grund.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

09/08/2022

hds-Mitglied SiMedia als familienfreundlichen Arbeitgeber ausgezeichnet

Das Niederdorfer Unternehmen SiMedia ist für seine familienfreundliche Unternehmenspolitik mit dem Dialog-Zertifikat des Audit "familieundberuf" ausgezeichnet wird. Wir gratulieren dem hds-Mitgliedsbetrieb, der mit gutem Beispiel ...
 
 

04/08/2022

Lehrlinge: vom Block- zum Jahresunterricht

Eine vom hds durchgeführte Umfrage unter den Mitgliedsbetrieben hatte ergeben, dass sich die Mehrheit der Befragten das Modell des Jahresunterrichts für die Verkäuferlehrlinge bevorzugt anstelle des bisherigen Blockunterrichts.

Die ...
 
 

03/08/2022

Der Wirtschaftsbarometer im Handel

Die Sommererhebung des Wirtschaftsbarometers vom WIFO – Institut für Wirtschaftsforschung der Handelskammer Bozen zeigt eine nach wie vor positive Lage für den Südtiroler Großhandel. Fast neun von zehn Unternehmen gehen heuer von einer ...
 
 

26/07/2022

„Synergien nutzen und Filmstandort Südtirol ausbauen“

Südtirols Filmproduzenten wollen gemeinsam Ziele umsetzen und haben sich deshalb heuer im Wirtschaftsverband hds zu einer Fachgruppe zusammengeschlossen. Die Interessenvertretung will vor allem auch Sprachrohr und Vermittler gegenüber Politik und ...
 
 
 
Angebot anfragen