11/05/2022

hds und LTS gründen neues Konsortium zur Unterstützung von Eventdienstleistern und Veranstaltern

„Eine kostengünstige und leistbare Ausfallversicherung!“

v.l. Ambros Hofer, Präsident Landesverband der Tourismusorganisationen Südtirols, Katrin Trafoier, Präsidentin Eventdienstleister und Veranstalter im hds, und hds-Präsident Philipp Moser.
Auf Initiative der Fachgruppe Eventdienstleister und Veranstalter im hds wurde in diesen Tagen das Landeskonsortium Event-Service „LaKES“ durch den Wirtschaftsverband hds und dem Landesverband der Tourismusorganisationen Südtirols LTS gegründet. Das Landeskonsortium wurde zur Abwicklung des Projekts Event-Ausfallversicherung gegründet. „Diese einzigartige Versicherung wurde von unserer Fachgruppe initiiert und ermöglicht allen Veranstaltern Südtirols eine kostengünstige und leistbare Ausfallversicherung. Zusätzlich ist eine Bezuschussung seitens des Landes vorgesehen. Somit handelt es sich hierbei, nicht nur um eine sinnvolle, sondern langfristig auch um eine wertvolle Investition unserer Branche“, zeigt sich die Präsidentin der Eventdienstleister und Veranstalter im hds, Katrin Trafoier, zufrieden.

„Gerade der Event- und Veranstaltungsbereich musste in den vergangenen zwei Jahren nicht nur massive Einbußen in Kauf nehmen, sondern er stand länger still. Mit dieser Gründung wollen wir als Wirtschaftsverband der Berufsgruppe unter die Arme greifen und das Arbeiten für die Zukunft erleichtern“, betont hds-Präsident Philipp Moser.

LTS-Präsident Ambros Hofer weist auf die Bedeutung der Veranstaltungsbranche für den Tourismus hin. „Südtirol ist auch bekannt für die vielen professionell organisierten größeren und kleineren Events, die von Kultur bis zu Sportveranstaltungen reichen“, so Hofer.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Dott.ssa Evelyn Zöschg

Berufsgruppen, Orts- und Stadtentwicklung
Fachrguppenleiterin, Mitarbeiterin Orts- und Stadtentwicklung
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 318
E-Mail:
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

26/07/2022

„Synergien nutzen und Filmstandort Südtirol ausbauen“

Südtirols Filmproduzenten wollen gemeinsam Ziele umsetzen und haben sich deshalb heuer im Wirtschaftsverband hds zu einer Fachgruppe zusammengeschlossen. Die Interessenvertretung will vor allem auch Sprachrohr und Vermittler gegenüber Politik und ...
 
 

22/07/2022

„Schritt in die Selbständigkeit wagen!“

Zur Förderung des jungen Unternehmertums in Südtirol hat der Wirtschaftsverband hds in dieser Woche erstmals ein spezielles Event für Jugendliche rund um das Thema Unternehmertum organisiert. An jeweils drei verschiedenen Abenden wurde rund ...
 
 

19/07/2022

Programmieren auf Ukrainisch

Vladislav, Maksym, Yana, Dariia, Nikita und Ihor: So heißen die sechs Jugendlichen aus der Ukraine, für die Coding4Kids in Brixen eine eigene Programmierwoche auf Ukrainisch organisiert hat. Die Caritas hatte einige Wochen vor dem Start des heurigen ...
 
 

18/07/2022

Gastronomie fordert Senkung der Kommissionen bei Essensgutscheinen Neue Fachgruppe im hds formiert

Im Wirtschaftsverband hds hat sich die Fachgruppe Gastronomie neu formiert. Der Verband ist im fernen 1946 aus dem Einzelhandel geboren und nach mittlerweile 76 Jahren stetig gewachsen: neue Wirtschaftssektoren sowie ...
 
 
 
Angebot anfragen