10/02/2022

Verlustbeiträge für Handel und Handwerk

55 Südtiroler (sogenannte „periphere“) Gemeinden mit weniger als 5000 Einwohnern veröffentlichen Ausschreibungen, damit Betriebe um Verlustbeiträge ansuchen können. Die Regierung hat mit Dekret des Präsidenten des Ministerrates vom 24. September 2020 diesen Gemeinden Beiträge für das Jahr 2021 zugewiesen, die für die Unterstützung der Wirtschafts-, Handwerks- und Handelstätigkeiten zweckbestimmt sind.

Die Gemeinden haben unterschiedliche Einreichtermine für die Ansuchen um Gewährung dieser Verlustbeiträge. Wir empfehlen unseren Mitgliedern, die Informationen zur Ausschreibung sowie die entsprechenden Vordrucke aus den jeweiligen Internetseiten der Gemeinden zu entnehmen.

Hier die Liste der Gemeinden:
Aldein, Altrei, Abtei, Barbian, Prags, Kastelbell Tschars, Kiens, Kurtatsch an der Weinstraße, Corvara, Graun im Vinschgau, Toblach, Pfalzen, Villnöß, Gais, Glurns, Wengen, Lajen, Laas, Laurein, Lüsen, Enneberg, Martell, Mölten, Welsberg Taisten, Moos in Passeier, Welschnofen, Percha, Prad am Stilfserjoch, Prettau, Proveis, Rasen Antholz, Rodeneck, Innichen, St. Lorenzen, St. Martin in Thurn, St. Pankraz, St. Christina in Gröden, Wolkenstein in Gröden, Mühlwald, Unsere Liebe Frau im Walde St. Felix, Schnals, Sexten, Schluderns, Stilfs, Terenten, Tirol, Truden im Naturpark, Taufers im Münstertal, Ulten, Olang, Gsies, Feldthurns, Vöran, Niederdorf, Villanders.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Patrick Volkan

Bezirksleiter Bozen Land
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 562
M: 338 6816 728
E-Mail:
 
 
 
 
 

Dott.ssa Marcella Macaluso

Bezirksleiterin Bozen Stadt
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 518
M: 366 7510 787
E-Mail:
 
 
 
 
 

Dott. Walter Zorzi, MS

Bezirksleiter Meran/Burggrafenamt
Sitz: Meran
 
T: 0473 272 521
M: 337 1608 154
E-Mail:
 
 
 
 
 

Michael Kerschbaumer

Bezirksleiter Eisacktal
Sitz: Brixen
 
T: 0472 271 410
M: 335 74 45 668
E-Mail:
 
 
 
 
 

Willy Marinoni

Bezirksleiter Pustertal
Sitz: Bruneck
 
T: 0474 537 722
M: 335 6422 124
E-Mail:
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

11/08/2022

Führung von Buchhaltungsregister mit Informatiksystemen

Mit der Umwandlung des Dekretes "Vereinfachung" wurde die Pflicht für den Druck und für die jährliche elektronische Speicherung der mit Informatiksystemen geführten Buchhaltungsregister aufgehoben. Die Verordnung stellt klar, dass die Führung und ...
 
 

10/08/2022

Gütliche Zahlungsaufforderungen (avvisi bonari): Aussetzung vom 1. August bis 4. September 2022 und 60 Tage Zahlungsfrist

Gütliche Zahlungsaufforderung, welche in Folge von automatischer Liquidation, formellen Kontrollen oder getrennter Besteuerung ausgestellt worden sind, werden vom 1. August 2022 bis 4. September 2022 ausgesetzt.
Wie im Gesetzesdekret "Ukraine" ...
 
 

09/08/2022

Übergangsregelung für Dividenden vor 2018: Fälligkeit am 31. Dezember 2022

Die Übergangsregelung für Dividenden aus dem Besitz von wesentlichen Beteiligungen, welche von natürlichen Personen nicht in Ausübung ihrer unternehmerischen Tätigkeit gehalten werden, endet am 31. Dezember 2022. Diese Übergangsregelung sieht vor, ...
 
 

08/08/2022

Gesetzesdekret "Hilfe und Energie": die Neuerungen

Die Umwandlung des Dekretes „Aiuti“ sieht folgende Neuigkeiten vor:
 
 
 
Angebot anfragen